Skip navigation

Arte-Sendung „Es war einmal… das Märchenland Oman“

|   Aktuelles

Wir möchten sie auf eine Sendung in der Reihe „Es war einmal…“ über den Oman auf Arte am 14.2. um 18.35 Uhr hinweisen.

Sagenumwoben und weithin unbekannt: Oman – ein Land fast so groß wie Deutschland, mit über vier Millionen Einwohnern. In den letzten Jahren hat sich das Sultanat westlichen Besuchern mehr und mehr geöffnet. Sie erleben eine vielfältige Landschaft: endlose Weiten in der Wüste, grüne Hochgebirge und fruchtbare Oasen sowie kilometerlange Küstenstreifen mit kristallklarem Wasser. In der dritten Folge der Reihe „Unbekanntes Arabien“ besuchen wir Oman und treffen u.a. auf den Fischer Khamis Al Thahy, der sich um seine Freunde, die Delphine, sorgt, begleiten die bekannteste Seglerin des Landes bei einem Rennen und sind dabei, wenn bei „Salmas Chocolate“ eine neue Sorte kreiert wird. In der Sharqiya-Wüste wartet Humied Al-Meghairi und erzählt uns, wie er in modernen Zeiten als Nomade in der Wüste lebt.

18_Es_war_einmal..._das_Märchenland_Oman.jpg