Zum Inhalt springen

Wer sind wir ?

Die Deutsch-Omanische Gesellschaft e.V. wurde 1992 in Bonn gegründet. Sie ist also seit 25 Jahren aktiv.

Zu den Gründungsmitgliedern gehören mehr als 30 Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Diplomatie. Ihren Sitz hat sie in Berlin.

Unsere Stärke

Die Stärke der Deutsch-Omanischen Gesellschaft e.V. ist die tiefe Verbundenheit ihrer Initiatoren zu Oman und den Menschen im Land.

Großes persönliches Engagement auf beiden Seiten ist das Ergebnis wachsender politischer Verbindungen und umfangreicher Erfahrungen aus ganz unterschiedlichen Initiativen.

Unsere Ziele

Freundschaft, gegenseitiges Verständnis und ein neues Miteinander der Kulturen sind die erklärten Ziele der Deutsch-Omanischen Gesellschaft e.V..

Ausstellungen, Schüler- und Studentenaustausch sowie Informationsveranstaltungen sind wichtige Instrumente unserer Arbeit.

Aktuelles

OmanAusst-Einladung_Seite_1-700x319.jpg

Ausstellung „Toleranz, Verständnis, Koexistenz – Omans Botschaft des Islam“ in Nürnberg

|   Aktuelles

Die Ausstellung findet statt vom 13. November 2018 bis zum 28. April 2019 im Foyer der Norishalle (Marientorgraben 8, 90402 Nürnberg). Bitte beachten...

Weiterlesen
dummyimage.png

Einladung zur Mitgliederversammlung 2018

|   Aktuelles

Mittwoch, den 21. November 2018 von 14:00 bis 17:00 Uhr / Ort: Deutsche Gesellschaft e.V., Mosse Palais, Voßstr. 22, 0117 Berlin-Mitte

Weiterlesen
Reiseland_Oman_2.jpg

Präsentation des Reiselands Oman

|   Aktuelles

Wir laden Sie herzlich ein, Oman, das schönste Land der arabischen Halbinsel, kennenzulernen und zu entdecken.

Weiterlesen

.



.