Deutsch Omanische Gesellschaft, Logo
Deutsch Omanische Gesellschaft, Header Image

Oman - Tradition und Natur der Legende am Golf

Frau Bürgermeisterin Lohse im Gespräch mit dem Beirat für Kommunikation, Herrn Al-Maskari, bei der Eröffnung der Oman Ausstellung in LudwigshafenAm 18. November 2006 eröffnete Oberbürgermeisterin Frau Dr. Eva Lohse im Beisein und mit Grußworten S.E. des Botschafter des Sultanats Oman in Deutschland Khalifa bin Ali Al-Harthy und des Präsidenten der Deutsch-Omanischen Gesellschaft e.V. Herrn Friedhelm Jost die Fotoausstellung „Das Sultanat Oman – Tradition und Natur der Legende am Golf“, an der VHS Ludwigshafen. Mit mehr als 300 Teilnehmer fand die Ausstellungseröffnung ein überwältigendes Interesse und durchweg eine sehr positive Resonanz.

Bilder omanischer Fotografen und Infotafeln gaben einen Einblick in die Schönheit der Landschaft, historische Bauten, die Geschichte und Entwicklung des Oman.

Bei der Eröffnung der Oman Ausstellung in LudwigshafenLudwigshafen war der erste von 11 Ausstellungsorten dieser zweiten, von der Gesellschaft mit dem Betrag von € 5.000 geförderten Wanderausstellung. Das Projekt endete im Mai 2008 mit einer Ausstellung in der VHS Aachen. Begleitend zu den Ausstellungen fanden jeweils auch Vorträge durch Georg Popp, Generalsekretär und Alex Moll, Beirat für Kultur der Deutsch-Oman. Gesellschaft, statt, welche dieses Projekt im Auftrag des Diwan of Royal Court realisierten.

 Die Ausstellung wurde gezeigt:

18.11.-17.12.2006 VHS Ludwigshafen
03.01.-23.1.2007 PKC Freudental 26.02.-15.03.2007 VHS Böblingen
21.03.-29.04.2007 Internationales Zentrum der VHS, Duisburg
15.06.-08.07.2007 VHS Ludwigsburg
03.09.-23.9.2007 VHS Recklinghausen
08.10.- 30.10.2007 VHS Solingen
25.11.-15.01.2008 Goethe Institut Hamburg
25.02.-26.03.2008 VHS Wismar
03.04.-27.04.2008 VHS Gießen
28.04.-10.05.2008 VHS Aachen

Insgesamt sahen ca. 30.000 Besucher die Ausstellung.

Die Medienressonanz auf die Ausstellungen bestand aus 18 Zeitungsartikeln, 2 Radiobeiträgen und einem Bericht in einem lokalen Fernsehsender.